Auf der Security Messe in Essen

0
111

In der letzten Woche lief die Security Messe in Essen. Das SAW – Bildungszentrum NRW GmbH war dort vertreten mit einem Gemeinschaftsstand der Akademie für Sicherheit sowie dem Verlagshaus Zitzmann.

Die Besucherzahlen der Messe kamen mir in diesem Jahr rückläufig vor. Ich habe die aktuellen Besucherzahlen nicht verglichen, dennoch habe ich den Anschein, dass es in 2018 sehr ruhig gewesen ist.
Diverse Aussteller sind unterschiedlicher Meinung, oft jedoch hört man, dass das Angebot nicht so toll ist für Besucher. Hier müsste definitiv optimaler strukturiert sein.
Ich persönlich fand das Angebot sehr spannend und konnte diverse gute Geschäfte und Kontakte knüpfen. An unserem Stand war es eher ruhiger, ich bin aber auch nie davon ausgegangen, dass wir an solche einem Termin, „Kunden“ im eigentlichen Sinne akquirieren. Für mich ist die Messe zum Netzwerken und das hat in diesem Jahr sehr gut geklappt.
Diverse Beteiligungen an Gewinnspielen und Parcours, haben gezeigt, dass die Mitarbeiter der Sicherheitsindustrie doch gewillt sind sich weiter zu bilden.
Persönlich gehe ich davon aus, dass noch bis 2020 das Thema Sicherheit auf ein ganz neues Level gebracht wird!
Bis dahin Viel Erfolg und Durchhalten!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here